World of Warcraft

Battle for Azeroth Raids wird beim Dragonflight Start – News schwer zu solo sein

Battle for Azeroth wird zwei Erweiterungen mit dem Start von Dragonflight sein, aber die Razzien sind bei Dragonflight auf Stufe 70 schwer zu solo.

Blizzard hat kürzlich Multiplikatoren für Legion Raids hinzugefügt, was bedeutet, dass sie in dragonflight einfacher auf Stufe 70 zu Solo sein werden. Legion Raids mussten jedoch noch vor dem Vorgehen der Änderungen leicht tadeln.

Diese Woche hat Blizzard aktiviert Battle for azeroth raids auf der Dragonflight Beta . Dies ist jedoch ein Albtraum für Solo, obwohl der Kampf um Azeroth jetzt 2 Erweiterungen ist, was bedeutet, dass sie als Legacy Raids mit zusätzlichen Multiplikatoren betrachtet werden sollten.

_Multiplierer erhöhen Ihren Schaden und verringern Ihren Schaden, der in einem Legacy Raid angenommen wurde.

Ich habe über das Wochenende einige umfangreiche Tests durchgeführt und BFA-Razzien auf meinem Stufe 70-Jäger mit Item Level 394 und einem vollständigen 5/5-Stufen-Set durchgespielt, einschließlich 421 Schmuckstücke. Es ist erwähnenswert Jägerspieler, ich dachte nur, die Klasse wäre gut für Solo-Raid-Chefs, weil sie zu jeder Zeit zwei Haustiere hat. Der Jäger ließ den standardmäßigen Biest-Starter-Starter ausgewählt und es wurden keine anderen Änderungen vorgenommen.

Uldir war nicht zum Testen verfügbar, daher kann ich den Überfall nicht kommentieren.

Schlacht von Dazar’alor -Ich habe mythische Schwierigkeit versucht, konnte aber den ersten Ram-Chef aufgrund eines geringen Schadens, des Stapeldebuffs und der Fühe, den Chef ständig zu heilen, nicht schlagen. Ich erreichte Opulenz, den vierten Boss, wegen normaler Schwierigkeit. Der Schaden durch Gier durch das Wehklagen war unüberschaubar, mit 244K Gesundheit .

Aufgrund meiner früheren Erfahrungen mit Battle of Dazar’alor habe ich mich nicht einmal mit anderen Schwierigkeiten als normal für Ny’alotha gekümmert.

Zorn war kaum machbar.

EVERYTHING

Prophet Skitra war einfacher als Zorn. Obwohl ich irgendwann nach der Phase der Spiegelbilder meine Haustiere mehrmals wiederbeleben musste.

Als nächstes kam Maut. Ich konnte den Boss aufgrund der niedrigen DPS-Ausgabe und der Obsidian-Hautbarriere nicht schlagen, aber es war ein sehr enger Kampf. Ich nehme an, es könnte mit einer anderen Klasse geschehen.

Content Creator MRGM, der definitiv ein besserer Jägerspieler als ich ist, versuchte auch Ny’alotha zu solo, und die Ergebnisse waren 6 Bosse nieder, wobei die letzten beiden wegen des fehlenden Umhangs unauffällig waren.

PLAPHUPTER FÜR TWEET 1588593025433112576

Aus Sicht der Gelegenheitsspieler können Sie also nicht viel tun, wenn Sie vorhaben, BFA-Überfälle für Transmog auf Level 70 in Dragonflight durchzuführen. Hoffentlich wird sich die Situation verbessern, wenn wir während der neuen Erweiterung bessere Ausrüstung erhalten.