Games

New God of War: Ragnarok Gameplay Video zeigt aktualisierte Kampffähigkeiten

Gott des Krieges: Ragnarok ist ein paar kurze Monate entfernt, aber außerhalb einiger Anhänger haben wir nicht allzu viel über Kratos und Arteus nächste Exkursion von Vater/Sohn gelernt. Zwei der führenden Kampfdesigner für das Spiel, Mihir Sheth und Denny Yeh, haben das Schweigen gebrochen und bieten einige Einblicke in neue Kampffähigkeiten für den ehemaligen Spartaner.

Im Gespräch mit Spielenformer haben Sheth und Yeh einige der neuen Kampftechniken von Kratos detailliert, einschließlich der Fähigkeit, sowohl die Leviathan Axe als auch die Klingen des Chaos mit verstärkten elementaren Eigenschaften abhängig von der Waffe zu infundieren-für die Axt und das Feuer für die Klingen vorhanden. Dies aktiviert neue Moves Weapon Signature-Frost für die Axt und den Schleudertrauma für die Klingen-, was Feinden massiven Schaden zufügen wird.

Shields spielen eine größere Rolle in God of War: Ragnaroks Kampfschema, neue Schildtypen, die sich auf die Art und Weise auswirken, wie bestimmte Schilde im Kampf verwendet werden können. Einige, wie der Dauntless Shield, sind leichter, aber hervorragend in der Parlying-rot, um Parry den richtigen Moment zu signalisieren-während andere wie der Stonewall-Schild stabiler und mehr für langsamere Kampfe geeignet sind, Schäden absorbieren und eine Stoßwelle erzeugen, die klopft Feinde unten, wenn genügend Schaden absorbiert wird.

Sheth und Yeh tauchen auch in einen neuen feindlichen Typ namens Grim ein, eine echsenartige Kreatur, die auf zwei Beinen steht. Einige mächtige Grims, einschließlich einer verfluchten Variante, können aus ihrem Mund Galle schießen und sie aus der Ferne zu einer Bedrohung machen. Es wurden keine anderen neuen Feinde enthüllt, aber Sheth und dennoch sagten, dass die Bereiche im Verlauf des Spiels mit neuen Feinden neu bevölkern werden. Daher kann das Backtracking durch einen Bereich einige neue Herausforderungen ergeben.

God of War: Ragnarok ist die Fortsetzung des God of War Soft Neustarts von 2018 und wird das Ende der nordischen Mythologie-basierten Handlung markieren. Es soll am 9. November für PlayStation 4 und PlayStation 5 starten.

Beste PS5-Spiele: Must-Play PlayStation 5 Spiele

New

Mehr sehen