League of legends

Lourlo kehrt als neuesten Inhaltsersteller des Teams zu Liquid zurück

Der ehemalige nordamerikanische league von legends pro Samson Lourlo Jackson hat sich auf den Weg zurück zu seinem ersten LCS-Haus gemacht, indem er sich dem neuesten Content Creator und Streamer der Organisation dem Team der Organisation anschließt.

Der 24-jährige Veteran spielte zuletzt zwischen 2016 und 2017 für Liquid für Liquid, als er zusammen mit Spielern wie Mid Laner Kim „Fenix Jae-Hun, dem Gewinner des Weltmeisters Chae „Ferkel Gwang-Jin, und bekannt gab, als er bekannt war. Na Jungler Joshua Dardoch Hartnett. Das beste Ergebnis, das er mit dem Team erreichte, war jedoch der vierte Platz während der Spring Split Playoffs 2016.

Während dieser Zeit mit Liquid wurde das Team für etwas anderes als ihr Gameplay berüchtigt. Ende 2016 veröffentlichte Liquid einen einstündigen Dokumentarfilm auf ihrem YouTube-Kanal namens Breaking Point, der eines der rohen Blicke in die Probleme und die turbulente Umgebung des Teams war.

Team

Während des gesamten Videos wurden Konfrontationen zwischen Teammitgliedern und Trainerpersonal enthüllt, während das Team in der Nachsaison auf Back-to-Back-Ausgänge stieß. Es war eines der umstrittensten Videos im Raum zu dieser Zeit, und Liquid fiel am Ende des Sommers den Yoon-Seop von Dardoch, Fenix und Cheftrainer Choi „Locodoco fallen, nachdem er nicht in die obere Ebene der Liga eingebrochen war.

Lourlo blieb im nächsten Jahr mit Flüssigkeit festgefahren, war aber fast zweimal nach dem neunten Platz für den Frühlings-und Sommer-Split 2017 abgestiegen. Er würde andere Häuser mit Teams wie Golden Guardians, Echo Fox und Team Dignitas finden und lange Zeit zwischen LCS und Academy abprallten.

Er war seit zwei Jahren Teamless, hat aber weiterhin Solo-Warteschlangen gemahlen, einen hohen Rang beibehalten und zu einer engagierten Zuschauerbasis streamen, wodurch seine Marke und sein Ruf als Content-Schöpfer aufgebaut wurde. Sie können Lourlo auf seinem Twitch-Stream fangen, während er die Champions-Warteschlange auf dem Weg zum ersten Platz in der Region steigt.