League of legends

Liga-Spieler erleben einen seltsamen Kollisionsfehler, während er durch das Tor des Basis passiert

Bugs sind in Riot Games ‚League von Legends nicht zu ungewöhnlich, aber reddit User U / H1FRA veröffentlichte einen Clip mit einem bizarren Kollisionsglitch, der zwei Spieler daran hindert, ihre Basis zu verlassen.

Nur Sekunden nach Beginn des Spiels begannen und die Spieler in ihre jeweiligen Bahnen laufen, wurden ein Nautilus- und Evelynn-Spieler daran gehindert, durch das vordere blaue Tor zu gehen. Schließlich durften die beiden nur kurz in den Dschungel gehen, bevor sie mehrmals an die Basis zurückgezogen wurden.

Bestes Tor der Welt
Nach fast 30 Sekunden Versuch und Irrtum hat Evelynn die Situation scheinbar, indem er sich vom Tor ablehnen und Nautilus zulassen kann. Trotz in einer nahe gelegenen Bürste hatte Nautilus nicht dem Albtraum entgangen, seit er wieder in die Basis teleportiert wurde. Letztendlich musste das Paar der gefangenen Champions erinnern, ihrem imaginären Gefängnis zu entgehen.

In League verfügt jede Basis über mehrere Hilfstore neben den drei Hauptöffnungen von jeder jeweiligen Spur. Diese Tore sind nur von dem spezifischen Team zugänglich, das die angegebene Basis verteidigt, und blockiert alle Feinde, indem Sie durch eine dieser Standorte eindringen. Feinde können immer noch über den Wänden blinken oder ihre Fähigkeiten anwenden, um die Gates zu skalieren, aber nur Teamkollegen können diese Gebiete normalerweise durchlaufen.

Leider für das Paar von Beschwörer, die in dieser Sackgasse gefangen wurden, konnten die beiden dem Tor nicht entweichen. Viele Kommentatoren auf der anfänglichen reddit post theoretized Es war ein Glitch mit einer Kollision zwischen den beiden Spielern selbst, und nicht das Tor, da die Spieler kollidierten, bevor die Spieler vor ihrem beabsichtigten Ziel kamen. In jedem Fall flohen die beiden schließlich und kehrten an ihr Spiel zurück, bevor zu viel Zeit verloren ging.